Polizei stimmt über Uniform ab

OnlineService "Beamte/Öffentlicher Dienst": Für nur 15 Euro im Jahr
können Sie mehrere Bücher zum Beamtenrecht lesen oder ausdrucken. Daneben bieten wir weitere wichtige Dokumente zur Besoldung, Beihilfe und Beamtenversorgung. Wir recherchieren für Sie spezielle und geprüfte Links, z.B. Nebenjob, Musterformular für den Teilzeitantrag, Antrag auf Beihilfeabschlag >>>zur Anmeldung

Praxis-Seminar: Beamtenversorgung leicht gemacht - Seminare für Behördenmitarbeiter/innen und Personalräte 


Zur Übersicht aller Meldungen für Polizeibeamte 

Polizei stimmt über Uniform ab

Die GdP ruft Bayerns Polizistinnen und Polizisten auf, über ihre Uniform abzustimmen. Bei einer Postkartenaktion sollen sie Farbe und Beschaffenheit der künftigen Dienstkleidung wählen. Die Karten mit dem Aufdruck „Brennpunkt: Uniform!“ liegen in den Dienststellen aus. Die GdP sieht dringenden Handlungsbedarf bei der Dienstkleidung. In der Diskussion ist, ob auch Bayerns Polizei auf blaue Uniformen umsteigt wie in der Mehrzahl der Bundesländer oder die grüne Uniform behält. Diese soll dann anders geschnitten sein und funktionaler werden.

Quelle: MAGAZIN für Beamtinnen und Beamte, Ausgabe 11-12/2013


 

mehr zu: Aktuelles für Polizeibeamte
Startseite | Kontakt | Impressum
www.polizeivollzugsbeamte.de © 2018