Gewerkschaften für Beschäftigte der Polizei

Vorteile für den öffentlichen Dienst

Vergleichen und sparen: Baufinanzierung - Berufsunfähigkeitsabsicherung - KapitalanlagenKrankenzusatzversicherung - Private Krankenversicherung - zuerst vergleichen, dann unterschreiben - Online-Vergleich Gesetzliche KrankenkassenZahnzusatzversicherung  -

PDF-SERVICE: zehn eBooks zu den wichtigsten Themen für Beamte und dem Öffentlichen Dienst
Für nur 15 Euro im Jahr können Sie mehr als zehn Taschenbücher als eBook herunterladen: Beamtenrecht, Besoldung, Beamtenversorgung, Beihilfe) sowie Nebentätigkeitsrecht, Tarifrecht, Frauen im öffentlichen Dienst. Sie können die eBooks herunterladen, ausdrucken und lesen
>>>mehr Informationen

 

 

 

Gewerkschaften im Bereich "Polizei"

Es gibt in Deutschland rund 350.000 Beschäftigte bei der Polizei. Kaum ein anderer Bereich im öffentlichen Dienst ist verbändepolitisch so gut organisiert wie Polizisten:

- Gewerkschaft der Polizeit (GdP) >>>GdP

- Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG) >>>DPolG

- und Bund der Kriminalbeamten (BDK) >>>BDK

Rund 90 Prozent aller Polizisten sind in einer der drei Gewerkschaften organisiert. Die meisten Mitglieder hat die GdP (201.000), danach folgen die DPolG (90.000) und der BDK mit 15.000 Mitglieder. 


 

Red 20201129 

Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz
www.polizeivollzugsbeamte.de © 2022